BIS ZU 50 % RABATT AUF UNSERE BESTSELLER MIT KOSTENLOSER LIEFERUNG. NUR FÜR KURZE ZEIT.

FASHION WALL ART – 5 TIPPS, DIE SIE WISSEN MÜSSEN

MODE-WANDKUNST 

Von überdimensionalen Gemälden bis hin zu wilden Wandskulpturen gibt es unzählige Möglichkeiten, Ihre Wände zu betonen und gleichzeitig Leben in Ihr Zuhause zu bringen.

Die Präsentation von Fashion Wall Art wird immer beliebter, und während Wände zu Beginn der Anfangsphase der Innendekoration oft ein Versehen sind, kann das Hinzufügen von Fashion Wall Art nichts weniger als schillernd sein.

 

 

Mit einer umfangreichen Auswahl an Designs mit ikonischen Markennamen wie Chanel, Gucci und Vogue können diese Kunstwerke einen gewissen Schwung und Stil auf eine Weise einbringen, die andere Kunstwerke einfach nicht können.  Die ikonischen Modemarkennamen wie „Vogue“ werden verehrt, respektiert und als Inbegriff dessen angesehen, was es bedeutet, Stil zu haben, und wenn diese Marken mit cleveren künstlerischen Designs kombiniert werden, kann das Ergebnis wirklich fabelhaft sein.

Wenn Sie bereit sind, diese kahlen, kahlen Wände in stilvolle Mittelstücke zu verwandeln, lesen Sie weiter. Unabhängig von Ihrem Stil haben wir die Tricks, mit denen Sie Ihre Wände aufpeppen und Ihre Persönlichkeit und Ihren Geschmack hervorheben können. 

1. DIE RICHTIGE KUNST FÜR SIE AUSWÄHLEN

Vertrauen Sie Ihrem Instinkt, niemand kennt Ihr Zuhause so gut wie Sie! Wenn Sie ein Kunstwerk finden, das Sie absolut lieben, dann machen Sie es!

Wenn ein Kunstwerk Sie fesselt, wenn es Sie in Ihren Bahnen stoppt, dann machen Sie sich keine allzu großen Sorgen darüber, die Kunst mit Ihrer bestehenden Einrichtung abzustimmen. Mit Kunst können Sie vielseitig sein, selbst traditionelle Räume können mit moderner Modekunst fabelhaft aussehen, aber wenn Ihre Kunst mit Ihrer bestehenden Einrichtung harmonieren kann, dann großartig! 

Sehen Sie unten ein Beispiel für ein Kunstwerk, bei dem der Juteteppich und die senffarbenen/goldenen Kissen das in der Gucci Fashion Art enthaltene Gold wunderbar ergänzen. 

Fashion Prints | Attica

2. GRÖSSER IST BESSER!

Bei der Auswahl von Kunst für Ihr Zuhause ist es wichtig, daran zu denken, dass größer besser ist! Wenn Sie Ihr ausgewähltes Kunstwerk in seiner ganzen Pracht und überlebensgroß sehen, wird dies Ihnen mehr Freude bereiten und sicherstellen, dass Ihre Gäste absolut verzaubert sind. 

Größer ist besser und denken Sie an Ihre Deckenhöhe, wissen Sie, dass hohe Wände gut mit Kunst funktionieren, die eine vertikale Ausrichtung hat. Kunst über einem Sofa funktioniert meistens gut mit einer Querformatausrichtung und über einem kleinen Konsolentisch oder Kaminsims wirkt eine große quadratische Ausrichtung Wunder. 

 

3. MONOCHROM ODER FARBE?

Modekunst mit einer monochromen Farbpalette wie "Schwarz und Weiß" funktioniert gut, da sie die Zeit vergangener Jahre einfängt. Die ikonische Natur des Modemarkennamens erhält eine zeitlose Natur im Designformat Schwarz-Weiß oder Braun-Weiß. 

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl von Modekunst mit Farbe die vorhandenen Farben in Ihrem Zuhause und wählen Sie ein Kunstwerk, das das vorhandene Farbschema ergänzt. Schwarz-Weiß-Kunstwerke, die nur einen Klecks einer Farbe haben, sind eine beliebte Wahl für Fashion Art und passen zu fast jeder Wohnästhetik. 

Unten sehen Sie ein aufregendes und lustiges Harpers Bazaar Fashion Artwork der 1930er Jahre in Monochrom. 

Harpers Bazaar Fashion Art | Fashion Prints

 

4. MACHT DURCH ZAHLEN

Zwei nebeneinander ausgestellte, große Modekunstwerke werden den Gästen mit Sicherheit eine Reaktion nach dem Motto „Wow“ entlocken. Wenn hohe Decken vorhanden sind, führt die Wahl von Kunst mit vertikaler Ausrichtung, die im Design ähnlich und doch etwas anders ist, zu einem fabelhaften und oft vielseitigen Ergebnis. 

Eine Galeriewand ist eine weitere Option, bei der kleinere Modekunstwerke, oft in verschiedenen Formen und Größen, kombiniert werden können, um ein aufregendes Überraschungselement zu schaffen. Galeriewände eignen sich gut für einen Flur, einen Eingangsbereich oder um einem Home Office einen Hauch von Energie zu verleihen! 

5. AUSWAHL DES RAHMENS

Konzentrieren Sie sich bei der Auswahl eines Rahmens darauf, das Kunstwerk selbst zu ergänzen und nicht so sehr darauf, zu Ihrer eigenen Wohnkultur zu passen. Ein häufiger Fehler besteht darin, zu versuchen, den Rahmen mit vorhandenen Möbeln und Dekorationen abzustimmen, aber denken Sie daran, dass Kunst „Kunst“ ist, sie von Raum zu Raum bewegt werden kann und Sie selten feststellen werden, dass der Rahmen nicht zu Ihrem Zuhause passt Innenästhetik auf jeden Fall! 

Die Wahl des richtigen Rahmens für Ihre Kunst ist jedoch wichtig, da der Rahmen genauso viel Einfluss haben kann wie das Kunstwerk selbst. Bei Fashion Artwork wäre die Wahl eines Kastenrahmens eine hervorragende Option, und dies kann ein dünner oder dicker Kastenrahmen sein. Wenn Sie nach einer aufregenderen Auswahl suchen, dann versuchen Sie es mit einem großen, abgewinkelten Hartholzrahmen für einen dramatischen Effekt.

Denken Sie jedoch daran, wenn Sie sich nicht sicher sind, wählen Sie einen Rahmen, der das Kunstwerk nicht überwältigt. Probieren Sie einen einfachen weißen, schwarzen oder natürlichen Kastenrahmen aus. Dies führt zu einem hervorragenden Ergebnis, ohne das Kunstwerk selbst zu beeinträchtigen.

 

Älterer Eintrag
Neuerer Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Schließen (Esc)

Werde Mitglied in unserem Klub!

Werde Mitglied in unserem Klub. Es ist kostenlos! Erhalten Sie monatliche Aktionen, Rabatte und Werbegeschenke, denen Sie nicht widerstehen können

Altersüberprüfung

Indem Sie auf die Eingabetaste klicken, bestätigen Sie, dass Sie alt genug sind, um Alkohol zu konsumieren.

Suche

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Jetzt einkaufen